13_MESSERICH_300.jpg

132_SCHANKWEILER_a_300.jpg
  • Startseite

Sternsinger aus vier Pfarreien gemeinschaftlich ausgesandt

Sternsinger aus den Pfarreien Messerich, Meckel, Dockendorf und Wolsfeld, wurden zum ersten Mal gemeinsam in einem feierlichen Wortgottesdienst ausgesandt. Diesen Gottesdienst gestalteten die Sternsinger aller Dörfer unter der Leitung von Sandra Hoffmann mit. Am Ende des Gottesdienstes segnete Pater von Spee die Sternsinger, die Gottesdienstbesucher der voll besetzten Kirche, die Kreide und die Sterne.

Drucken

Sternsinger aus der Pfarreiengemeinschaft Irrel bei der Bundesweiten Eröffnung mit dabei

Erste bundesweite Eröffnung der Sternsingeraktion in Trier. Sternsinger aus unserer Pfarreiengemeinschaft Irrel, nämlich aus Ferschweiler, Bollendorf, Eisenach, Gilzem und Holsthum waren mit dabei. Am Vormittag wurden ca. 2700 Sternsinger und ihre Begleiter im Dom begrüßt. Anschließend ging es zu St. Maximin. Dort beschäftigten sich unsere jungen Leute mit dem Thema „Kinderarbeit in Indien und Weltweit“. Nach einem Imbiss ging es in einer großen Prozession zur Porta Nigra. Die Band „Leyendecker Bloas“ sorgte für gute Stimmung. Immer mehr Könige, nebst Kamel, kamen dazu. Am frühen Nachmittag setzte sich der Zug durch die Fußgängerzone Richtung Dom in Bewegung. Funkelnde Sterne, Kinder und Erwachsene in bunten Gewändern und Kronen schmückten die Straßen. In einem Wortgottesdienst wurden die Sternsinger von Bischof Dr. Stephan Ackermann, dem Leiter des Kindermissionswerk und der BDKJ ausgesandt. Es war ein erlebnisreicher Tag. (siehe Bilder - auf Weiterlesen klicken, Fotos: Sandra Hoffmann)

Weiterlesen

Drucken

Spendenaktion für die Orgel der St. Hubertuskirche in Wolsfeld – Puzzeln Sie mit

An Weihnachten ist die Spendenaktion für die Reparatur der Orgel in Wolsfeld gestartet. Seitdem können an jedem Wochenend-Gottesdienst (nach der Messe), im Pfarrbüro und bei jedem Pfarrgemeinde- und Verwaltungsratsmitglied, Puzzelteile erworben werden. Damit möchten wir die Reparaturkosten von 18.000 Euro finanzieren. Wir möchten das "Unser Herzstück" der Kirchenmusik wieder erklingt.
Bei der Aktion besteht die Möglichkeit im Werte von je 10,- Euro ein bzw. mehrere Puzzelteile für eine Großaufnahme der Orgel zu kaufen. Dieses wird dann auf das zugehörige Puzzelfeld des Orgelbildes aufgeklebt. Somit ist immer der aktuelle Stand der Spendenaktion sichtbar. Den genauen Ablauf und Gestaltung entnehmen Sie bitte dem Spendenflyer, der auch in der Kirche ausliegt und im Pfarrbüro erhältlich ist.

Weiterlesen

Drucken

Firmung in Irrel 25.11.2017

 

In der Pfarrkirche St. Ambrosius sind 64 Jugendliche aus den Pfarreien Eisenach, Irrel, Holsthum, Alsdorf, Meckel und Wolsfeld durch Weihbischof Franz-Josef Gebert gefirmt worden.

Einige Fotos vom Gottesdienst sind eingestellt ... (auf weiterlesen klicken)

Weiterlesen

Drucken

T-Shirt Wettbewerb Ministrantenromwallfahrt 2018

Designe selbst ein T-Shirt für die Romwallfahrt 2018 – und vielleicht wird dein Entwurf das offizielle Trierer Teil in Rom! Die Vorlage gibts hier. Schicke uns dein Design bis zum 8. Dezember an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder an Mustorstraße 2, 54290 Trier. Als Gewinn winkt nicht nur ein exklusives Exemplar des T-Shirts sondern auch eine Runde Eis für deine Gruppe in Rom

T-Shirt Wettbewerb Ministrantenromwallfahrt 2018

 

 

Drucken

Ministrantenromwallfahrt 2018 - Ausschreibung für Messdiener der PG Irrel ist da

Liebe Ministrant_innen, eine Pilgerreise der Superlative steht bevor! 50.000 Ministrant_innen aus vielen verschiedenen Ländern sind eingeladen nach Rom. Und DU kannst dabei sein! Vom 29.07 bis 04.08.2018 werden wir zusammen mit Weihbischof Jörg Michael Peters und Diözesanjugendpfarrer Matthias Struth unterwegs sein. Neben den vielen Sehenswürdigkeiten, der Geschichte der ewigen Stadt, mitreißenden Gottesdiensten, gelebtem, jungen Glauben und viel Sonne und Spaß trifft sich die Welt mit dem Papst. Den Höhepunkt findet das internationale Treffen in der Papstaudienz eigens für die Ministrant_innen. Also halte den Termin frei und sei dabei, wenn es 2018 heißt: „Suche den Frieden und jage ihm nach“. Die Ausschreibung für Messdiener der PG Irrel gibt es bei Sandra Hoffmann, 0170 6568 546 oder bei den jeweiligen Gruppenleiter/innen vor Ort.

Ministrantenromwallfahrt 2018

Drucken

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28