Sternsingeraktion `22: Begeisterung Pur in Ferschweiler

Sternsingeraktion ´22: BEGEISTERUNG PUR!
Sie zeigte sich bereits in der Vorbereitungsphase: Folgten doch erfreulicherweise spontan acht Mädchen und Jungs einem entsprechenden Aufruf, die ebenfalls gerne mitgehen wollten, um so die Messdiener/innen bei deren Tradition hilfreich zu unterstützen und wohltuend zu entlasten. Voller Freude und Begeisterung starteten somit am frühen Vormittag des 8. Januar fünf Gruppen von je drei "Weisen aus dem Morgenland", um den Segen Gottes (Christus Mansionem Benedicat = Christus, segne dieses Haus!) allen Menschen in unserer Pfarrgemeinde zu überbringen. Zahlreiche Besuchte ließen sich spontan von der Begeisterung und dem ausdrucksvoll vorgetragenen Segensspruch der Hl. Drei Könige anstecken. 
Dies führte u.a. zu einem beachtlichen Spendenergebnis von 2.567,32 €. Darüber hinaus waren nach dem Rundgang die Taschen der fleißigen jungen Menschen mit Leckereien prall gefüllt. Das harmonische Miteinander, sowie diese beiden "reichen Ernten" ließen die anfängliche Begeisterung der Sternsinger sogar noch anwachsen, so dass einige sich bei der abschließenden Fotosession bereits erneut zur Teilnahme im nächsten Jahr anmeldeten! Bravo!
Auch wir vom Pfarrgemeinderat sind begeistert und danken den Sternsingern, deren Eltern sowie allen, die sich um die Organisation, Abwicklung und Betreuung liebevoll gekümmert haben, ganz herzlich! (Text und Bilder Ramona Groben)

             

  • Aufrufe: 1293

Konzertankündigung Chor Cantando Messerich 20.11.2022

{rsfiles path="Konzertankuendigung_Chor_Cantando_Messerich_2022.pdf"}

logo_cantando.JPG

Jahreskonzert Chor Cantando Messerich

Sonntag, 20. November 2022, 16:00 Uhr, Pfarrkirche Messerich

Der Chor Cantando Messerich unter Leitung von Volker Dörffel sowie die Cantando Kids und Cantando Minis unter Leitung von Susanne Stöber geben am Sonntag, dem 20. November, ab 16:00 Uhr ihr Jahreskonzert in der geheizten Pfarrkirche St. Martin in Messerich. Auf dem Programm steht das aktuelle Repertoire, das in den vergangenen drei Jahren einstudiert wurde. Im zweiten Teil des Konzertes stimmt der Chor auf die nahende Adventszeit ein.

Die Verantwortlichen sowie die Sänger*innen freuen sich auf viele Besucher.   

Der Eintritt zu dem Konzert ist frei, um Spenden für die Chorarbeit wird gebeten.

 

 

  • Aufrufe: 118

Pilgerreise vom 05.-14.05.2023 "Auf den Spuren des HL. Paulus" nach Griechenland mit Pfr. Eugen Monshausen i.R.

Griechenland ist das erste europäische Land, das der Apostel Paulus missioniert hat. Von Kleinasien brachte er die christliche Botschaft nach Europa und auf unserer Pilgerreise wollen wir die verschiedenen Stationen seines Wirkens als Apostel besuchen und seine Botschaft neu hören. Zudem erhalten Sie auf dieser Reise durch den Besuch wichtiger historischer Stätten einen lebendigen Eindruck in die griechische Antike.

Das genaue Reiseprogramm vom 05.-14.05.2023  finden Sie hier, ebenfalls ein Anmeldeformular und weitere Informationen. Die Reise wird organisiert durch die bewährte MTC-Touristik München, die auch unsere Fahrten ins Heilige Land durchgeführt hat. 

In der Vorfreude darauf grüßt Sie herzlich
Eugen Monshausen, Pfr. i.R.

       
         
            

  • Aufrufe: 246
Copyright © 2022 Pfarreiengemeinschaft Irrel. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.