Junge Menschen aus den Pfarreien Messerich, Dockendorf, Meckel und Wolsfeld 10.11.2019 gefirmt

Am Sonntagmorgen traf sich Weihbischof Franz-Josef Gebert sich mit den Jugendlichen, Katecheten und Pastor Hahn zum Gespräch im Pfarrjugendheim in Wolsfeld. Die Jugendlichen, aus 4 verschiedenen Pfarreien,  erzählten von ihren Eindrücken und Erfahrungen von einem Wochenende in Vallendar, eine Reise nach Taizé und der Fahrt zur Seligsprechung nach Limburg und einem Sozialprojekt zugunsten Don Bosco in Trier, während ihrer Firmvorbereitung. Im feierlichen Gottesdienst firmte Weihbischof Gebert 34 Jugendliche im Alter von 15 und 16 Jahren. Der Gottesdienst wurde umrahmt vom Kirchenchor Wolsfeld. Die jungen Leute gestalteten ihren Gottesdienst mit. Katecheten waren aus Dockendorf Sonja Wagner-Eppers, aus Wolsfeld Elisabeth Theis und Sandra Hoffmann, aus Messerich Rainer Enser und Diana Karen-Brück.

(Foto: Sandra Hoffmann)

  • Gelesen: 122
Copyright © 2019 Pfarreiengemeinschaft Irrel. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.