Fußwallfahrt nach Klausen (Ferschweiler und Wolsfeld) und Messfeier am 11.09.2021

Am Samstag, 11. September 2021 findet eine gemeinsame Fußwallfahrt aus der Pfarreiengemeinschaft Irrel nach Klausen statt. Die 1. Gruppe startet am Samstag um 00.30 Uhr in Ferschweiler. Ihr Weg führt über Prümzurlay (01.00 Uhr - Brücke), Niederweis (02.15 Uhr - Kirche) nach Meckel.
Eine 2. Gruppe beginnt ihren Pilgergang um 02.30 Uhr in Wolsfeld.
Man trifft sich dann um 03.30 Uhr an der Pfarrkirche in Meckel um gemeinsam den Rest des Weges zu gehen. Die erste größere Rast ist von 07.00 Uhr bis 08.00 Uhr in der Eberhards Klause auf dem Schönfelder Hof bei Zemmer. Dort bereiten die Mitarbeiter zu unserer Stärkung ein ausgiebiges Frühstücksbüffet vor. Auf dem Schönfelder Hof, wie auch bei allen anderen Etappenzielen, besteht die Möglichkeit, sich der Pilgergruppe anzuschließen. Davon wurde in der Vergangenheit immer reichlich Gebrauch gemacht. Anschließend pilgern wir die letzten 17 km, mit einer Rast im Gemeindehaus in Heckenmünster (10.00 Uhr). Um 12.30 Uhr werden wir in der Wallfahrtskirche in Klausen von Pfarrer Albert empfangen. Er wird den Wallfahrtssegen spenden. Um 13.00 Uhr hält Msgr. Becker die Pilgermesse. Die Rückfahrt erfolgt im Allgemeinen nach dem Mittagessen mit Fahrgemeinschaften. Es wird um eine kurze Anmeldung gebeten. Für weitere Fragen steht Peter Schmitt, Wolsfeld, Tel. 0 65 68 - 931 06 zur Verfügung. 

  • Aufrufe: 238
Copyright © 2021 Pfarreiengemeinschaft Irrel. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.